Aktuell 
 Bilder_Fakten_Historie 
 Unsere Pfarre 
 Unsere Ziele 
  
 
 
 
 Kirche & Geschichte 
 Pfarrer & Team 
 Pfarrgemeinderat 
 Kirchliches Leben 
 Feste feiern 
 Ghana Partnerpfarre 
 Links 
 Impressum 
 Kontakt 
 Suche 
 SiteMap 
 Spenden 
 
 
 
Ich glaube - hier bin ich richtig.

Pfarrgemeinde St. Vitus Kritzendorf
 
 Start 
 Aktuell 
 Kalender 
 inNot 
 Links 
 Suche 
 SiteMap 
St. Josef in Lipke Mate (Ghana)

Freunde in der Fremde.

 
Zum Nachlesen: 2009-01 Brief aus Ghana 
 
Zum Nachlesen: 2008-11: Email aus Ghana 
 
Vor über 10 Jahren, als Mike Okyrefo zum Studium nach Österreich kam und bei uns lange Jahre seelsorglich tätig war, wurde in unserer Pfarre beschlossen, eine Partnerschaft mit einer Pfarre in Ghana einzugehen.
Einige gegenseitige Besuche fanden statt und es entwickelte sich eine Beziehung, die sorgsam gepflegt wird.


Unsere Partnerpfarre in Ghana liegt östlich vom Volta-Stausee. Das Pfarrzentrum "St. Josef" ist in Likpe Mate
Der Pfarrer, Michael Akai, hat im letzten Sommer einen langen Brief an unsere Pfarre geschrieben, aus dem weiter unten noch zitiert wird.

Unsere Hilfsprogramme für die Pfarre in Ghana haben 3 Schwerpunkte:
  • Wasserversorgung
  • Schule und Kindergarten
  • Pfarre und Kirche.

  • Und ganz neu: auch die Dauerhilfe zur Malariaprophylaxe durch imprägnierte Moskitonetze!
        
    Pfarrer Dr. John Dormah, lange Jahre Kaplan in St. Vitus, gewährleistet den direkten Gebrauch aller Spenden für die richtigen Projekte. (Links 2007 im Gespräch mit Schwester Ruth:)
    "Da geht kein Cent verloren!"

    Wasser ist Leben.
     
        
    In den Dörfern der Gemeinde sind Bohrungen durchgeführt und Brunnen errichtet worden. Krankheiten, die früher durch verunreinigtes Wasser entstanden, sind stark rückläufig. Auf regelmäßige Instandhaltung der Anlagen wird großer Wert gelegt.

    Bildung ist alles.
     
    Die Grundschule in Koforida ist fast fertig. Unsere Spenden und alle Dorfbewohner haben tatkräftig mitgeholfen. - In Mate gibt es jetzt einen Kindergarten und 3 Klassenräume. Immer noch zu wenig für die vielen lernbegierigen Kinder.  

    Glauben braucht Raum.
     
        
    Avedzeme ist das älteste kirchliche Zentrum in der Pfarre in Likpe. Trotzdem gibt es dort keinen Raum für den Gottesdienstes. Unsere Spenden haben den Grundstein für die Kirche St. Augustin ermöglicht. Der Bau geht weiter.

    Helfen in Gottes Namen
    Ja zum Glauben. Ja zum Leben.

    Michael Akai, Pfarrer in Likpe, träumt von einem Pfarrsaal und einem sozialen Zentrum, um eine spirituelle, ethische und moralische Formung der Gemeinden in Likpe zu erreichen. Die Halle soll der Jugend, den verschiedenen Bruderschaften, den Familien und den Alten zugute kommen. Auch Flüchtlinge sollen Unterschlupf finden und Lebensmittelverteilungen können dort stattfinden.
     
        
    "Alles zum Nutzen der Pfarre, aller Gemeinschaften, Katholiken und Nichtkatholiken! Wir sind sehr dankbar für die große Hilfe und beten, dass die Freundschaft für immer erhalten bleibe. Gott segne Sie im Dienste Christi, Ihr Rev. Fr. Michael Akai, Pfarrer in Likpe"

    Senden Sie hier eine Mail an den Ghana-Ausschuss unserer Pfarrgemeinde 



     
    Malaria-Aktion und Spendeninfo 
    Mit einem Klick auf die Überschrift, erhalten Sie Informationen zur neuen Malaria-Aktion und zur direkten Spendenhilfe.