Aktuell 
 Bilder_Fakten_Historie 
 Unsere Pfarre 
 Unsere Ziele 
  
 
 
 
 Kinder, Kinder 
 Coole Jugend 
 Junges Glück 
 Volles Leben 
 Goldene Jahre 
 Letzte Ruhe 
 
 
 

Pfarrgemeinde St. Vitus Kritzendorf
 
 Start 
 Aktuell 
 Kalender 
 inNot 
 Links 
 Suche 
 SiteMap 
"Ich bin das Brot des Lebens."
 
    
Kommunion bedeutet "Gemeinschaft" und zwar die Gemeinschaft mit Christus, der unter der Gestalt des Brotes (Hostie) gegenwärtig ist.
Es bedarf einer gewissen Reife, um das Wunder der Wandlung zu erkennen.
Die Erstkommunion ist ein erster Grad dieser Reife. Ein wichtiger Meilenstein auf dem (Lebens-)Weg eines wahren Christen.

Im März und im April 2008 werden wieder viele Kinder in St. Vitus zur Erstkommunion gehen. Von all den Festen eines Lebens bleibt gerade dieses Ereignis besonders in Erinnerung. Das hat seinen guten Grund.  

Erstkommunionkinder der PVS
Erstkommunion am 29. + 30. März 2008

Maximilian Bauer
Anna Blasge
Viktor Brabec
Nicolas Dietrich
Marlene Dvoracek
Gedeon Gallee
Leo Gastinger
Susanna Gschweidl
Helena Haas
Clemens Haas
Stella Haslinger
Noah Hofer
Lilly Imhof
Sophie Kuhn
Alexander Lechner
Anna Lustig
Sarah Majer
Kevin Mayrhofer
Maike Monaco
Nora Neumann
Fabiola Noll
Julius Oppel
Bernd Panitsch
Benjamin Pesina
Patrick Riha
Daniela Schuster
Florian Schwab
Nina Schwartz
Johannes Sochovsky
Diana Steingruber
Lynda Stemberger
Anna Stiglmayr
Carolin Stremitzer
Christoph Tschekalow
Laura Wagner
Sophie Wagner
 
Die Fotos 2008 
 


Und so schön waren die Erstkommunionsfeiern 2008. Bitte auf eines der kleinen Bilder klicken, schon sehen Sie die freien Bildergalerien.


Erstkommunionkinder der ÖVS
Erstkommunion am 27. April 2008

Jakub Aichinger,
Elena Hetper,
Celina Krivanek,
Rosa- Maria Mayer,
Alexandra Neisser,
Nikodem Nowakowski,
Anika Parmetler,
Shergilyn Piliin,
Eric Rechberger,
Anna Roschütz,
Martin Sell,
Lea Alexa Strache,
Jakob Swoboda,
Sebastian Vogel,
Gisela Winkelbauer und
Raffael Zbiral.
 
Der Klosterneuburger Musiker Hans Noll (Foto rechts) interpretierte den Leonard Cohen - Klassiker "Hallelujah" für die Erstkommunionkinder von St. Vitus.
Gleichzeitig verfasste er auch noch einen neuen Text dazu.

Hier lesen Sie den Songtext in der authorisierten Fassung von Hans Noll:
  

Hallelujah
(Leonard Cohen1984) deutscher Text Hans Noll

Ach, wie klein und niemals allein,
Sie kamen zur Welt, um mit uns zu sein.
Sie lachten, weinten, wir hielten sie in den Armen.
Da steh’n sie nun und sind bereit,
gesegnet für ihr Leben zu sein.
Die Kinder ein Geschenk des Himmels.

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluuuuuja


Mein Baby ich war hier vor dir,
ich wusste nicht wie leer es war,
mein Leben ohne dich, mein liebes Kind.
Auf mich erlegst du deine Wahl,
zu sorgen und für dich da zu sein,
und dein Leben mit Freude zu füllen.

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluuuuuja


Gib ihnen Kraft und leite sie hin,
ein Leben in Harmonie zu führen,
einen Weg zu finden mit Rücksicht auf alle.
An die Welt, an die Natur, an den Körper,
an den Geist, den Gefühlen, der Verletzlichkeit.
Ihr seid Kinder, ein Geschenk des Himmels.

Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluuuuuja